Neue Montagelinie zur Produktion von Hörmann-Handsendern

Digades erhielt im August 2010 den Auftrag zur Fertigung von zwei Hörmann Handsendertypen der BiSecur*-Reihe. Mit den Handsendern können Garagentore über Funk geöffnet und geschlossen werden -  für die meisten von uns heute ein nicht mehr wegzudenkender Komfort.

Um die hohe Nachfrage am Markt bedienen zu können, entschied sich das Unternehmen digades für die Anschaffung eines Montageautomaten. Der Montageautomat hat die Aufgabe, die Handsender auf deren Funktionalität zu prüfen und anschließend zu komplettieren. Dabei wird die bestückte Leiterplatten in die Hochglanzgehäuse montiert. Eine wesentliche Anforderung dabei ist, die Taktzeit so zu minimieren, dass die Ausbringungsmenge, sprich die Anzahl der produzierten Sender, maximiert wird.

Die eigens für die Hörmann-Sender entwickelte Montagelinie, wurde in den vergangenen Monaten bei der digades GmbH installiert. Seit Juni 2012 werden auf ihr nun Handsender produziert, die sowohl qualitativ als auch quantitativ die Wünsche des Kunden erfüllen.
 
* eingetragene Marke der Hörmann KG Verkaufsgesellschaft