Produktionsunterbrechung und Homeoffice bei digades

digades GmbH

Jeden Tag ereilen uns neue Nachrichten über den Verlauf der aktuellen Corona-Situation. Unsere gesamte Gesellschaft ist inzwischen davon betroffen. Öffentliche Einrichtungen, Ämter, Schulen und Kindergärten sind bereits geschlossen, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Auch Unternehmen wie BMW, Daimler, Magna und Volkswagen haben bereits ihre Werke geschlossen und die Produktion gestoppt. Niemand kann derzeit einschätzen, wie lange dieser Ausnahmezustand noch anhalten wird.

Als verantwortungsbewusstes Familienunternehmen ist die digades GmbH in dieser Situation dem Wohl all ihrer Mitarbeiter, unserer Region sowie unserem Land verpflichtet. Wir wollen unsere Region mit all ihren Menschen schützen. Die beste und sinnvollste Variante ist deshalb eine Produktionsunterbrechung und die Einführung von Homeoffice für das gesamte Unternehmen.

Somit bleiben ab Montag, den 23.03.2020, alle Türen bei digades bis einschließlich 13.04.2020 geschlossen. Das gesamte Team geht in Kurzarbeit. Es ist unsere Absicht, auf diese Weise die Arbeitsfähigkeit des Unternehmens im mittel- und langfristigen Sinne zu maximieren und somit unsere Kunden bestmöglich bedienen zu können.

In diesem Sinne rufen wir zur Solidarität auf und wünschen allen viel Gesundheit.

Sobald die Sicherheit unserer Mitarbeiter sowie eine Fortsetzung der Produktion und Entwicklung gewährleistet werden kann, heben wir diesen Ausnahmezustand selbstverständlich wieder auf.