digades ist Unternehmen des Jahres 2017

Katrin und Lutz Berger freuen sich im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über die begehrte Auszeichnung

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung als „Unternehmen des Jahres 2017“! Die begehrte Auszeichnung des Ostdeutschen Sparkassenverbands konnte unser Geschäftsführer Lutz Berger im Namen aller digades Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am 23. November im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in Potsdam entgegennehmen.

„Die Preisträger beweisen, wie sehr es sich lohnt, etwas zu wagen, sich für andere Menschen und eine Idee einzusetzen“, würdigte der Geschäftsführende OSV-Präsident, Dr. Michael Ermrich, die Gewinner. „Unsere Preisträger sind Mutmacher und Vorbild. Sie stehen für positives Denken. Die OSV-Sparkassen und ihre Träger sind stolz auf die Sieger. Auch nach mehr als 20 Jahren entdecken wir jedes Jahr aufs Neue vielfältige Facetten der Leistungsbereitschaft und des Engagements der Menschen in den neuen Ländern. Dies beweist, dass wir zuversichtlich in die Zukunft blicken können.“

Auch wir verstehen die Auszeichnung nicht nur als Würdigung unserer engagierten Arbeit, die jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter im digades Team tagtäglich vollbringt, sondern vor allem auch als Ansporn, unser Unternehmen mit höchsten Qualitätsansprüchen und starker Innovationskraft weiterzuentwickeln.